Tomatentorte

Zutaten:

(für 4 Personen)
200 g Mehl 
150 g Butter oder Margarine
3 Esslöffel Wasser
1/2 Teelöffel Salz
750 g Tomaten
2 Esslöffel Paniermehl
getrocknete Erbsen zum Blindbacken

 

Für den Guss:
2 Eier
200 g Sahne
2 Esslöffel Schnittlauchröllchen
Thymian
1 Knoblauchzehe
nach Wunsch Röstzwiebeln


Zubereitung:

Aus Mehl, Butter oder Margarine, Wasser und Salz einen Teig herstellen und etwa 30 Minuten kalt stellen.

Eine gefettete Tarteform mit dem Teig auskleiden. Erbsen einfüllen und bei 200 °C ca. 25 Minuten blindbacken. (s. Tipp)

Tomaten blanchieren, häuten und in Scheiben schneiden. Paniermehl auf den Boden streuen, die Tomaten auflegen und alles mit dem Sahne- Eier-Guss begießen.

Mit Schnittlauch bestreuen und ca. 25 bis 35 Minuten fertig backen.