Walnuss-Ciabatta

Zutaten:

für 2 Laibe

70 g Walnüsse
400 g Mehl
100 g Vollkornmehl
20 g frische Hefe
300 ml lauwarmes Wasser
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Salz
1 Prise Zucker


Zubereitung:

Die Walnüsse grob zerbrechen.
Die Hefe mit knapp 300 ml lauwarmem Wasser anrühren. Die übrigen Zutaten mit dem Hefewasser verkneten und zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen. Den Teig kneten und zu zwei länglichen Laiben formen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, mit leicht angefeuchteten Tüchern bedecken und so lange gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Brote etwa 25 Minuten hellbraun backen. Dabei zweimal mit Wasser besprühen.

Tipp: 50 g Oliven unter den Brotteig kneten.