Tortellini-Auflauf mit Gorgonzola

Zutaten:

(für 6 bis 8 Personen)
500 g Tomaten
3 Möhren
3 Zwiebeln
2 bis 3 Knoblauchzehen
750 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer
1 Esslöffel getrockneter Oregano
250 ml trockener Weißwein
300 ml Sahne
3 Teelöffel Gemüsebrühepulver
100 g Gorgonzola
1500 g Tortellini (Nudeln, aus dem Kühlregal)
250 g Mozzarella
75 g geriebener Parmesan


Zubereitung:

Tomaten waschen und würfeln. Möhren schälen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Hackfleisch anbraten, Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Wein, Sahne, Brühepulver und 500 ml Wasser einrühren und aufkochen lassen. Tomaten und Möhren untermischen, unter Rühren kurz köcheln lassen.

Gorgonzola würfeln, unter die Hackfleischsoße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortellini in eine gefettete Auflaufform geben, Hackfleischsoße darübergießen. Mozzarella grob würfeln. Mozzarella und Parmesan über den Auflauf streuen.

Bei 175 °C etwa 40 Minuten im Backofen backen.