Radieschen-Ei-Dip

Zutaten:

250 g fettarmer Joghurt
50 g Salat­creme
1 Lauchzwiebel
1 hart gekochtes Ei
1/4 Salatgurke
1 Bund Radieschen
1/2 Beet Kresse


Zubereitung:

Joghurt und Salatcreme verrühren. Lauchzwiebel in Ringe schneiden und unterheben. Das hart gekochte Ei pellen und fein würfeln. Gurke und Radieschen waschen und fein würfeln. Kresse vom Beet schneiden. Alles unter die Creme heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.