Pfannkuchen mediterran

Zutaten:

(für 2 Personen)
3 Eier
100 g Mehl
150 ml Milch
Oregano
Salz
Pfeffer
150 g Feta (Schafskäse)
7 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
3 Stängel Basilikum
Öl zum Ausbacken


Zubereitung:

Eier trennen. Mehl mit Milch, Eigelb, Oregano, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verrühren. Getrocknete Tomaten fein würfeln, unter den Teig heben. Teig 15 Minuten quellen lassen.

Basilikum waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Eiklar mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eischnee mit der Hälfte der Basilikumstreifen unter den Teig heben. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Hälfte des Teiges einfüllen, mit der Hälfte des zerkrümelten Schafskäses bestreuen, bei milder Hitze backen, wenden und von der anderen Seite ebenfalls goldbraun backen. Die Pfannkuchen im Backofen warm halten.

Den restlichen Teig ebenso abbacken. Die fertigen Pfannkuchen mit restlichen Basilikumstreifen bestreut servieren.