Joghurt-Kirsch-Muffins

Zutaten:

(ergibt 12 Stück)
150 g Kirschen (frisch oder aus dem Glas)
200 g Joghurt
90 g weiche Butter
120 g Zucker
2 Eier
150 g Mehl
3 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Natron
etwas Salz
Puderzucker zum Bestäuben


Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen beziehungsweise entsteinen. Joghurt und Kirschen verrühren, zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Backofen auf 160 °C vorheizen.

Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Butter und Zucker cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Joghurt-Kirsch-Masse unterheben. Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen und nach und nach unterrühren. Teig in die Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestäuben.