Feengold

Zutaten:

(ergibt 30 Stück)
2 Eiklar
100 g Puderzucker
1 Teelöffel Zimt
3 Tropfen Bittermandelöl
100 g geschälte, gemahlene Mandeln
100 g geschälte, gehackte Mandeln
30 Back-Oblaten
Puderzucker
Zitronensaft
30 g Mandelblättchen


Zubereitung:

Backofen auf 100 °C (Umluft) vorheizen.

Eiklar steif schlagen. Unter Rühren Puderzucker einrieseln lassen. Zimt und Bittermandelöl unterrühren. Mandeln vorsichtig unterheben. Oblaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Teig als kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Im vorgeheizten Ofen 35 Minuten backen. Auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.

Mit Puderzucker bestäuben. Puderzucker und etwas Zitronensaft zu einer Glasur verrühren. Jeweils etwas Glasur auf die Plätzchen geben, mit einigen Mandelblättchen belegen und trocknen lassen.