Dips mit Rohkost

Zutaten:

(für 10 Personen)
Für den Grünkern-Kräuter-Dip:
80 g geschroteter Grünkern
500 ml Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel
3 Esslöffel gemischte Kräuter
Salz, Pfeffer

Für den Knoblauch-Dip:
250 g Schmand oder Crème fraîche
250 g Mayonnaise
50 ml Milch
1 Knoblauchzehe
Pfeffer, Salz

Für den Paprika-Dip:
200 g Schmand
1 Paprika
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Für den Lachs-Dip:
100 g Lachs
250 g Schmand
1/2 Zwiebel
1 Esslöffel gehackter Dill oder Kräutermischung
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Für den Grünkern-Kräuter-Dip Grünkern mit Brühe aufkochen, 10 bis 15 Minuten ausquellen lassen. Zwiebel hacken, zusammen mit den übrigen Zutaten unter den Grünkern mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Knoblauch-Dip Schmand, Mayonnaise und Milch verrühren. Knoblauch dazu pressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Paprika-Dip Paprika klein würfeln, mit Schmand verrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Für den Lachs-Dip Lachs und Zwiebeln zerkleinern, mit Schmand und Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.