Dinkelvollkornbrot

Zutaten:

500 g Dinkelvollkornmehl
150 g verschiedene Samen
1/2 l lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
2 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Obstessig


Zubereitung:

Die Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Backpapier in eine Kastenform geben und den Teig einfüllen. Die Form in den kalten Backofen auf die mittlere Einschubleiste stellen, bei 200 °C Ober- und Unterhitze für 1 Stunde backen. Nach 15 Minuten den Teig längs einschneiden.

Tipp: Der Brotteig ist weicher als normal. Er lässt sich gut mit dem Teigschaber aus der Rührschüssel lösen.