Carpaccio von Schlangengurken

Zutaten:

(für 4 Personen)

1 große Schlangengurke
20 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
180 g Wildkräuter- oder Pflücksalat
Bärlauchpesto

für das Dressing:
100 ml Olivenöl
30 ml weißer Balsamico-Essig
2 Esslöffel Zucker
1/2 Teelöffel Senf
40 ml Orangensaft


Zubereitung:

Für das Carpaccio die Schlangengurke waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Auf Tellern anrichten, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.
Für das Dressing Essig, Senf, Zucker und Orangensaft in einem hohen Gefäß mit einem Pürierstab verschlagen. Das Öl langsam einfließen lassen.
Den Salat putzen, waschen und mit dem Dressing marinieren. Auf das Gurken-Carpaccio setzen und mit etwas Bärlauchpesto garnieren.