Waage ohne Speicher

Wir verwenden eine alte Waage ohne Speicherfunktion in Verbindung mit einer elektronischen Registrierkasse, die alle Anforderungen erfüllt. Nun sagte uns ein Kontrolleur des Eichamts, eine solche Waage sei nicht mehr zulässig. Stimmt das? Gebucht wird doch über die zugelassene Kasse.

Die Finanzverwaltung hat in einem Schreiben dazu Stellung genommen. Danach gilt:

  • Kann die Waage die erforderlichen Daten aufzeichnen, muss dies auch erfolgen.
  • Werden alle Informationen der Waage auch in einer elektronischen Kasse gespeichert, müssen die Einzeldaten der Waage nicht gespeichert werden.
  • Besitzt die Waage keine Speicherfunktion, darf sie im Zusammenhang mit einer offenen Ladenkasse verwendet

    werden.

  • Zur Verwendung einer Registrierkasse in Verbindung mit einer Waage ohne Speicherfunktion sagt die

    Finanzverwaltung leider nichts. Eigentlich müsste dies zulässig sein. Die Rechtslage ist jedoch unklar.

    Wenn Sie unsicher sind, ob und welche Daten Ihre Waage aufzeichnet, können Sie beim Hersteller nachfragen. Michael Stein


B. Lütke Hockenbeck